Top

Worum geht es in diesem Strang?

Mit dem Strang Learning Content verfolgen wir das Ziel unsere aktive Leserschaft durch eine noch bessere personalisierte Aufbereitung journalistischer Beiträge umfangreich zu begeistern und langfristig von unserem breiten Nachrichtenangebot zu überzeugen.

Was ist das Ziel dieses Strangs?

Um dieses Ziel zu erreichen, setzen wir im Rahmen dieses Projekts auf die softwaretechnischen Methoden des Maschinenlernens. Ein solches Vorgehen soll es uns ermöglichen die individuellen Vorlieben unserer Leserschaft noch stärker zu beachten, um noch bedürfnisorientierter inhaltliche Angebote bereitzustellen.

Warum beschäftigen wir uns im HHLab damit?

Durch den Aufbau eigener technischer und inhaltlicher Kompetenzen im Bereich des Maschinenlernens hier im HHLab, lassen sich darüber hinaus bestehende Abhängigkeiten zu Fremdanbietern, deren Fokus auf dem personalisierten Ausspielen von Inhalten liegt, reduzieren und bedarfsgerechter optimieren.

Die bereits im Projekt Ambient News gesammelte Vorerfahrung im direkten Austausch mit unserer Leserschaft ist hierbei eine tragende Säule bei unserem weiteren Vorgehen. Der Strang Learning Content bestätigt dabei die nutzerzentrierte Ausrichtung des HHLabs und erlaubt es uns modernen Journalismus neu zu denken.

tl-team-image
Ansprechpartner für diesen Strang ist Joachim Dreykluft.